Mini-Churro-Taco

  • 10 Anzahl Zutaten

Zutaten

•1 Packung Old El Paso™ Mini Stand ‘N’ Stuff™ Soft Tortillas

•30 g geschmolzene Butter

•1 Esslöffel Zucker und separat 2 Teelöffel Zucker

• 1/4 Teelöffel (1 ml) gemahlener Zimt

• 80 g frische Erdbeeren in Stückchen

• 40 g frische Pfirsiche in Stückchen

• 40 g frische Heidelbeeren

• 185 g griechischer Naturjoghurt

• 45 g Honig

• Nach Geschmack frische Pfefferminzzweige

Zubereitung

  • Ofen auf 205°C (Gas: Stufe 6) stellen. Ein Backblech mit Aluminiumfolie auslegen.
  • Mini Tortilla-Schalen leicht mit Butter einpinseln. In einer kleinen Schüssel 12 g Zucker und den Zimt vermischen. Die Tortilla-Schalen innen und außen damit bestreuen. Dann auf das Backblech legen und 6 bis 9 Minuten im Ofen backen, bis die Ränder leicht bräunlich sind und die Taco Boats bei Berührung nicht mehr nachgeben. Die Boats werden später beim Abkühlen noch richtig knusprig. Danach zum Abkühlen 10 Minuten auf ein Kuchengitter legen.
  • In der Zwischenzeit Erdbeeren, Pfirsiche und Heidelbeeren in eine kleine Schüssel geben. Die verbleibenden 8 g Zucker einrühren. 5 Minuten stehen lassen und gelegentlich umrühren.
  • In einer anderen kleinen Schüssel griechischen Joghurt und Honig vermischen. Joghurt zwischen den Tortillas verteilen und die Fruchtmischung darübergeben. Mit Minzzweigen garnieren. Sofort servieren oder bis zum Servieren kühl stellen.

Tipp vom Chefkoch

Versuchen Sie mal eine andere Joghurt-Geschmacksrichtung für die Füllung. Die Fruchtstücke müssen klein genug sein, um in die Tortillas zu passen. Wenn Sie mal die kühle Variante probieren wollen, gefrieren Sie die fertigen Tortillas vor dem Servieren 1 Stunde lang ein. Traditionelle spanische und mexikanische Churros sind süße Teigspiralen, die frittiert und mit einer Zimt-Zucker-Mischung bestreut werden.