Zehn-Minuten-Mini-Tacos mit Poulet-Guacamole-Füllung

Dieses neue Rezept für Tacos ist nicht nur schnell und einfach, sondern auch lecker und garantiert ein Hit beim nächsten Taco-Abend. Ob groß oder klein – dieser Verlockung kann keiner widerstehen!
  • 10 minuten Zubereitungszeit
  • mild Schärfegrad
  • 6 Portionen
  • 7 Anzahl Zutaten

Zutaten

  • 1 Packung Old El Paso™ Mini Stand ‘N’ Stuff™ Soft Tortillas
  • 1 Packung (25 g) Old El Paso™ Taco Würzmischung
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl (15 ml)
  • 3 Hühnerbrust (ca. 575 g), ohne Haut; in kleine, schmale Streifen geschnitten
  • 110 g Guacamole
  • 115 g zerkrümelter milder Ziegenkäse
  • FRISCHE Zutaten zum Garnieren nach Wahl (siehe Tipps unten)

Zubereitung

  • Das Öl in einer mittelgroßen beschichteten Pfanne (Durchmesser: 25 cm) auf mittlerer Flamme erhitzen. Hühnerbruststreifen in die Pfanne geben und auf allen Seiten leicht anbräunen; dabei gelegentlich umrühren. Nun das Fleisch mit der Taco Würzmischung bestreuen und weiter unter gelegentlichem Umrühren braten, bis es durch ist.
  • Die Tortillas ebenfalls nach Packungsanweisung erwärmen.
  • Nun das Fleisch gleichmäßig auf die Tacos verteilen und die Guacamole, den Käse und FRISCHE Zutaten nach eigener Wahl daraufgeben.

Tipp vom Chefkoch

Hierin genannte Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Erfrischende Guacamole lässt sich ganz einfach selbst machen. Und so geht's: Drei reife Avocados entkernen, schälen und würfeln. Die Würfel zusammen mit 8 g frisch gehackten Korianderblättern, ½ g Salz und dem Saft einer Limette in eine mittelgroße Schüssel geben. Nun das Ganze mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel zerstoßen – fertig! 

Zum Füllen eignen sich FRISCHE Zutaten wie Tomatenwürfel, geschnittene Jalapeño-Chilis und Korianderblätter.