bananensplit-dessert-tacos

Bananensplit Dessert Tacos

Tacos müssen nicht herzhaft sein – man kann daraus auch tolle Desserts zaubern. Mit diesem Rezept werden kurz frittierte Tacos zur knusprigen Hülle für Bananensplit.
  • 20 minuten Zubereitungszeit
  • mild Schärfegrad
  • 8 Portionen
  • 9 Anzahl Zutaten

Zutaten

    Bananensplit
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)
  • 1 Packung mit 8 Old El Paso™ Stand 'N Stuff™ Soft Tortillas
  • 8 kleine Kugeln Häagen-Dazs™ Belgian Chocolate Eiscreme
  • 8 kleine Kugeln Häagen-Dazs™ Strawberries & Cream Eiscreme
  • 8 kleine Kugeln Häagen-Dazs™ Vanilla Eiscreme
  • 2 Bananen, längs geviertelt

  • Zum Garnieren
  • 16 Cocktail-Kirschen
  • 85 g dunkle Schokolade, geschmolzen und mit 1 Esslöffel heissem Pflanzenöl vermischt
  • Auf Wunsch 1 Dose Schlagrahm

Zubereitung

  • Eine grosse Pfanne etwa 5 bis 8 cm hoch mit Pflanzenöl füllen und das Öl auf 190 °C erhitzen. Die Tortillas einzeln auf jeder Seite etwa 1 bis 2 Minuten in dem heissen Öl frittieren, bis sie goldbraun und aufgepufft sind. Anschliessend mit Küchenpapier vorsichtig abtupfen.
  • Unmittelbar vor dem Servieren je 1 Kugel von jeder Glacésorte in die frittierten Tortillas geben und je ein Bananenviertel darauflegen. Mit jeweils 2 Kirschen garnieren. Zuletzt mit der geschmolzenen Schokolade beträufeln und mit etwas Schlagrahm besprühen.

Tipp vom Chefkoch

Sie mögen keine Bananen? Kein Problem, denn dieses Rezept lässt sich ganz leicht variieren: Experimentieren Sie einfach mit Ihren Lieblingsglacésorten und -zutaten.